Jeanine Schwizer

Jeanine Schwizer

Mit 30 Jahren realisierte ich nach und nach, dass in mir ein feinfühlige, kreative Seite ist. Ich startete die Erforschung von mir selbst. Dabei entdeckte ich mein Faible für Farben. Ich liebe Farben und Formen und die Wirkung davon. Alsbald richtete ich mir einen Raum zum Malen ein.

Beim Malen bin ich bei mir selbst, greife intuitiv zu den Farben und Werkzeugen. Daraus entstehen farbige Bilder. Nach und nach entdecke und erforsche ich andere Materialien: So produziere ich Kunstwerke aus Holz, Epoxidharz und diversen anderen Materialien. Die Begeisterung und Freude an den Farben und was daraus entsteht gebe ich sehr gerne in meinen Malkursen weiter.

In meiner Freizeit lebe ich meine Vielseitigkeit, mein Interesse an Neuem aus. Ich geniesse auf Spaziergängen in der Natur die Umgebung und häufig sammle ich dabei Materialien, mit welchen ich Neues erschaffe. Die Zeit mit meinem Mann und meinen zwei Kindern erfüllt mich. Die Lebensfreude, Begeisterung und Offenheit meiner Kinder zu betrachten lehrt mich, dies für mich weiter zu entdecken. Aus Couvertüre und weiteren Zutaten genussvolle Pralinen & Truffes herzustellen ist ein weiteres Talent von mir. Ich liebe es zudem in der Küche aus verschiedenen Nahrungsmittel genussvolle Menüs zu produzieren.

Diese Dinge sind mir wichtig: 

 Kreativität ∞ Natürlichkeit  Spontanität  Aktivität  Begeisterung  Genuss ∞ Lockerheit  Herzlichkeit  Dankbarkeit  Lebensfreude 

 Menschlichkeit  Einzigartigkeit  Exklusivität  Flexibilität  Liebe